Ein Handballderby und die gute Sache!

Der TSV Rödelsee unterstützt „Otto“ Ellmauer bei seiner Aktion:

„Gemeinsam helfen wir krebskranken Kindern!“

Der TSV Rödelsee bedankt sich bei den 300 Zuschauern die am Samstag beim Derby gegen den TV Marksteft auf der Tribüne saßen, denn wie versprochen konnten wir dadurch Otto Elmauer nach dem Spiel 300,00 € für die „Station Regenbogen“ überreichen.
Doch auch unsere 1. Mannschaft ließ sich nicht lumpen und legte aus der Mannschaftskasse nochmal 100,00 € drauf.
Nach dem spannenden Heimspiel, und der Sammlung mit Ottos Spendenbox insgesamt gesehen eine runde und gute Sache!
Herzlichen Dank für Ihren Besuch!